Die mycable GmbH betreibt ihr eigenes EMV-Labor.

Um den Markt und unseren Kunden gerecht zu werden, hat sich die mycable GmbH durch den Kauf des ehmaligen EMV-Labors der Firmen Heidelberger Druckmaschinen AG und Rheinmetall Defence auf dem Business Campus Gelände Kiel erweitert. Das Labor besteht aus einer Messkabine und einem genormten Freifeld. Damit kann mycable die EMV Zertifizierungen von Prototypen und Kleinserien im eigenen Haus durchführen. Dies beschleunigt die EMV-relevanten Prozesse bei der Entwicklung der eigenen Produkte. Neben der Zertifizierung von eigenen Produkten stellt mycable diesen Service auch externen Firmen zur Verfügung.

Ebenfalls als Service für externe Unternehmen bietet mycable mit ihrer langjährigen Erfahrung im EMV-optimierten Design einen engen Support in der Entwicklung und EMV-Optimierung an. Auf Wunsch kann mycable auch die EMV-gerechte Entwicklung vollständig übernehmen.